Gyanaroopa für Workshops in Frankfurt


Der November ist der Monat in dem viele Menschen nach Innen gehen, Ruhe, Erholung, Einsicht und Klärung suchen. Es ist für mich der Monat mit den meisten Yogakursen und Workshops im Jahr. Wie schon bereits letztes Jahr, wurde ich wieder in das Yoga Vidya Zentrum nach Frankfurt eingeladen, um dort die Pawan Mukta Asana Reihe und 5 Yogakapseln – Kurztechniken für einen harmonischen Alltag aus der Satyananda Yoga Tradition zu vermitteln. Viele frankfurter Yogi/nis kennen mich noch aus der Zeit als Ausbilder der Yogalehrerausbildungen und Mitarbeiter des Yoga Vidya Seminarhauses im Westerwald. Schön bekannte Gesichter wieder zutreffen und zu sehen, dass Yoga Euch weiter begleitet.
Die Workshopthemen finden bei vielen Menschen großes Interesse, da sie eine sehr hilfreiches und praktisches yogisches “Werkzeug” für den Alltag sind. Ein weiteres Juwel aus der Schatzkiste des Yoga!

Im Frankfurter Zentrum fühlte ich mich wieder sehr wohl und konnte voller Begeisterung diese Themen weitergeben. Daran konnte auch der ungewohnte nächtliche Lärm in der Umgebung des Zentrums (Bahnhofsviertel) nichts ändern. :-) Mein Dank gilt vorallem dem Team der Mitarbeiter dort. Auf das die hohe Schwingung dort im Zentrum weiter bestehen bleibt und Ihr weiter dazu beitragt Yoga in dieser kontrastreichen Umgebung weiterzugeben!

Trotz der langen An-und Rückreise kam ich motiviert und energetisch aufgeladen ins Allgäu zurück.

Freue mich schon auf das nächste Jahr. Dann werden die Workshops in Frankfurt am 8. und 9. November 2013 stattfinden.

Mit yogischen Grüßen

Gyanaroopa Tobias

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.