Satsang mit Swami Satyadharma

Thema “KARMA und DU. Die Gesetzmäßigkeiten von Karma aus praktischer Sicht”

in Lindau am Bodensee

Do 21.08.2014

19.30 – 21.15 Uhr

Swami Satyadharma Saraswati stammt gebürtig aus den USA. Sie hat 35 Jahre als enge Schülerin von Paramahamsa Satyananda, einem der bedeutesten Yogameister der Gegenwart gelebt. Während dieser Zeit entwickelte sie sich zu einer Yogameisterin mit höchster Erfahrung auf nahezu allen Gebieten des Yoga. Sie lehrt an der Bihar School of Yoga, der ersten Yogauniversität der Welt in Indien und bereist den Globus, um ihr Wissen und ihre Erfahrung über die Yoga weiterzugeben. Swami Satyadharma ist eine der herausragenste Acharya (Yogamesiterin) des Satyananda Yoga. Das Zusammentreffen mit Ihr ist eine Erfahrung für sich. Ihr tiefes Wissen, Verständnis und offenes Herz sind beeindruckend. Ein Yogini, die gerade in der heutigen Zeit eine wirkliche Inspiration darstellt. In Form dieses Satsangs zum Thema “Die Gesetzmäßigkeiten des Karma aus praktischer Sicht” können offene Fragen in Bezug auf Yoga, Alltagsleben als auch zum spirituellen Leben geklärt werden.

Satsang bedeutet: Zusammensein von Menschen, die durch gemeinsames Hören, Reden, Nachdenken und Versenkung nach der höchsten Einsicht streben.

Teil des Abends wird auch Kirtansingen sein. Mehr Info dazu hier.

Es können auch persönliche Fragen zu Yoga und Spitualität gestellt werden. Diese vorab schriftlich eingereichen oder auch vor Ort während des Satsangs stellen.

Veranstaltungsort : Heilinsel Lindau, Maximilianstraße 52, 88131 Lindau (Bodensee)

finanzieller Ausgleich : 18€

Englisch mit deutscher Übersetzung.

Anmeldung erforderlich über das Kontaktformular der Yoga Prasadam Webseite, per Email (tobias@yoga-prasadam.de) oder Tel.: 07528 – 97 56 560

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.